Michaela Ogris Sprecherin

Über mich

Geboren vor gut 35 Jahren

in Gmunden, lebe ich – nach kürzeren und längeren Stationen in Wien, Salzburg und Linz – nun am Land. In der Mitte von allem, oben auf einem kleinen Hügel in Bad Hall in Oberösterreich. Dieses kleine, feine Städtchen schien mir, nachdem vor ein paar Jahren die Entscheidung gefallen war, nun ausreichend für den Ernst des Lebens gewappnet zu sein und diesem entgegen treten zu wollen, also eine Familie samt Kindern zu gründen, ein guter Kompromiss zu sein. Klein, aber fein und zudem auch noch in der Nähe der eigenen Eltern, um ein, zwei Mal die Woche diese einspannen zu können… Bislang habe ich das auch noch nicht bereut. Den Umzug meine ich.

Vor dieser maßgeblichen Veränderung habe ich mich in Wien ausgiebig der Theater-, Film- und Medienwissenschaft gewidmet, zahlreiche andere Studienrichtungen – wie Wirtschaft, Geographie uvm. – getestet und mich der Stimme, meiner eigenen, Anm., in Form einer Sprecher- und Schauspielausbildung gewidmet. Außerdem habe ich an div. Theaterhäusern – u.a. am viel gerühmten Burgtheater, danke für diese Ehre! – Praxis gesammelt (nein, nicht als Schauspielerin, sondern in der Dramaturgie) und mich schließlich den Medien zugewandt. Zunächst als Online-Redakteurin, dann als Redakteurin beim Radio und schließlich als Moderatorin bei Antenne Salzburg. Salzburg war in diesem Fall sozusagen mein Auslandsaufenthalt, denn längere Zeit im Ausland kann ich leider nicht vorweisen – das ist im Übrigen auch eines der wenigen Dinge, die ich verpasst habe zu erledigen, bevor ich meine Kinder bekam. Also nein, meinen Lebenslauf zieren keine Zeilen wie 2006 bis 2008, Studienaufenthalte in Süd- und Mittelamerika, 2008 bis 2010 Mitgestaltung einer Schule für Waisen im Kongo. Leider. Aber das werde ich nachholen. Kann sich ja nur mehr um Jahre handeln, bis meine Kinder ausziehen…

Nun, wie gesagt, fix verankert mit Mann, Haus, Garten und fünf (sic!) Kindern, friste ich mein Dasein, nein, ganz im Gegenteil, genieße ich meine freiberufliche Tätigkeit im Pressebereich div. Kultureinrichtungen und meine Arbeit als freie Journalistin, Texterin und Sprecherin.

Freunde und liebe KollegInnen

www.sombrero.at

www.sege.at

www.veryvary.com

www.valerieklein.at

www.cafefuerte.ch